Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

Es können sich alle Menschen behandeln lassen, die unter Schmerzen am Bewegungsapparat leiden.

Auch für Sportler (z.B. Fußballspieler, Tennisspieler, Golfer) ist die Therapie gut geeignet.

Ich möchte auch Firmen ansprechen mit der Therapie, die Angestellte mit Dauerrücken- oder Kniebeschwerden haben.

 

 

Meine Aufgabe für Euch ist, Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten! 

Werdet Euer eigener Experte für Schmerzen, um wieder ein Selbstbestimmtes bewegliches Leben zu führen.

 

 

Mit der Osteopressur werden gezielt Punkte am Knochen gedrückt, die den Spannungsschmerz runterschalten.

 

Die Fazienrollmassage bringt den Stoffwechsel in Gang, macht die Faszien und Muskeln geschmeidig und räumt die Zellen auf.

 

Die Engpassdehnungen helfen verkürzte Faszien und Muskeln wieder in ihre Ursprungsform zu bringen.

 

 

Es wird eine Engpassdehngruppe geben. Dort werden wir gemeinsam die Faszienrollmassage und die Engpassdehnungen machen.

Diese wird ab dem 01.11.2022 von 19-20 Uhr im

Fitnesshaus Walsrode, Quintusstraße 10, 29664 Walsrode stattfinden.

Wir treffen uns im 1. OG.

Bitte in Sportsachen kommen und Faszienrollsets mitbringen. Wer seine eigene Matte mitbringen möchte, darf das gerne machen. Ich gebe euch dann eine 10ner Karte.

1 Stunde kostet 15 Euro und ist sofort in bar zu bezahlen. Ihr könnt auch die komplette Zehnerkarte bezahlen, wenn ihr das möchtet. 

Die Engpassdehngruppe ist unabhängig von einer Behandlung bei mir. Ich freu mich auf euch.

 

Weitere Infos dazu, könnt Ihr gerne bei mir erfragen.

 

Wir Menschen sind für die Bewegung geboren.

 

Leider sitzen wir zu viel und bewegen uns in den falschen Winkeln. Dies führt zu Verkürzungen der Faszien und Muskeln.

Auch psychischer Stress und falsche Ernährung können Schmerzen auslösen.

 

Der Körper sendet einen Alarmschmerz ans Gehirn, um strukturelle Schädigungen zu verhindern und vor weitern Fehlbelastungen zu schützen.

 

Liebscher und Bracht haben eine bahnbrechende therapeutische Behandlungsmethode entwickelt, die sich an der ursächlichen Entstehung von Schmerzen orientiert.

 

Beseitigt man mit unserer Therapie die Fehlbelastungen, dann verschwinden auch die Schmerzen ohne Medikamente und Operationen verblüffend schnell und auf natürliche Weise.

Auch wenn bereits konkrete Schädigungen vorliegen, die durch sichtbarmachende Verfahren diagnostiziert wurden, gelingt dies, zur Freude vieler Dauerschmerzpatienten.

 

Die L&B Schmerztherapie kann bei über 90% aller Schmerzen helfen:

 

Allgemein:

Arthrose, Fybromyalgie, Weichteilrheumatismus, Osteoporose, Gelenkentzündung, Nervenreizung, Chronische Schmerzen

 

Kopf, Nacken, Schulter, Arme:

Kopf- und Drehschmerz, Migräne, Augenschmerzen, Tinitus, Nackenschmerzen, Schiefhals, Steifnacken, Kiefergelenkschmerzen, Trigenimusneuralgie, Schulterschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, Tennis- und Golferellenbogen, Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Fingerschmerzen, Schnappfinger

 

Rumpf, Rücken, Hüfte, Beine:

Rückenschmerzen, Gleitwirbel, Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Iliosakralgelenkschmerzen, Hexenschuss, Ischialgie, Hüftschmerzen, Knieschmerzen,

Bakerzyste, Meniskusanriss, Kniekehlenschmerzen, Joggerschienbein, Fußschmerzen, Achillessehnenschmerzen, Fersensporn, Zehenschmerzen

 

 

Ich arbeite nach dem Goldstandard der Liebscher und Bracht Therapie, deshalb ist es wichtig die Termine verbindlich einzuhalten.

Termine, die nicht eingehalten und binnen 24 Std. vorher abgesagt werden, werden in vollem Umfang in Rechnung gestellt gemäß § 615 BGB.

 

Eine Behandlung besteht aus 3 Terminen, die jeweils einzeln zu zahlen sind. 

Momentan ist nur Barzahlung möglich.

 

Sollte es mehrere Beschwerdepunkte geben, wird jeweils immer nur ein Punkt behandelt. Der Körper braucht seine Zeit, jahrelange Fehlbelastungen wieder zu korrigieren.

 

 

Hier der Link zum Therapeutenfinder bei Liebscher und Bracht:

(Da dürft ihr gerne Eure Bewertung für meine Dienstleistung abgeben.)

 

https://www.liebscher-bracht.com/schmerztherapeut/wp/de/nds/bad-fallingbostel/kerstin-ackermann

 

 

Wichtig !!!!!

 

Bitte bringt zur Behandlung ein großes Handtuch und Sporthosen oder Leggings mit.

 

Vorher keine frei verkäuflichen Schmerzmittel einnehmen!

 

Vorhandene Faszienrollen können auf jeden Fall mitgebracht werden.

 

 

 

Das neue Buch von Liebscher und Bracht ist da. Ich kann es nur jedem empfehlen.

Kerstin Ackermann

 

Melde dich unter:

 

Handy:

0175 4427801

telefonisch, whats app oder sms

 

auf Telegram unter:

Happy und Rückenfit

 

oder schreibe eine e-Mail:

ackermann.praeventologin@yahoo.de

 

oder nutze das

Kontaktformular.

Machen ist...

wie wollen,

...nur krasser !

Druckversion | Sitemap
© Happy und Rückenfit

Anrufen

E-Mail